Dillingen

Sperrung der Kreisstraße DLG 24 zwischen Glött und
Altenbaindt

Zwischen den Ortschaften Glött und Altenbaindt werden im Be-reich der Kreisstraße DLG 24 ab Ende August Stahlteile an einer Traverse eines Freileitungsmastes ausgetauscht. Des-halb wird die DLG 24 von Montag, 31. August 2020, 08:00 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 11. September 2020, für den gesamten Verkehr gesperrt.

Die Zufahrt bis zur Baustelle ist frei. Die Umleitung erfolgt ab Glött über die DLG 8 und die St 2028 nach Weisingen bzw. in umgekehrter Richtung und ist ausgeschildert.

Während der zweiwöchigen Sperrung werden alle Haltestellen im Linienverkehr des Öffentlichen Personennahverkehrs angefahren. Allerdings kann es vereinzelt zu geringfügigen Verspätungen kommen.

Text: Landratsamt Dillingen a.d.Donau

weitere Artikel