Dillingen

Kulturforum der Stadt Höchstädt

Kammermusik im Schloss

Einen besonderen Leckerbissen auf Schloss Höchstädt bietet das Kulturforum der Stadt Höchstädt am Samstag, 12. September 2020 um 20 Uhr im Rittersaal an.

Ludwig Hornung und Musiker der Augsburger Philharmoniker und Orchestervereinigung Dillingen spielen Werke, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Leidenschaftliche Romantik im Klaviertrio von J. Brahms und eine faszinierende musikalische Reise durch Harmonien und Rhythmen in Stefan Schäfer‘s „Owl“ versprechen einen abwechslungsreichen Abend.

Die hochkarätigen Musiker Ludwig Hornung (Violine, Viola); Kirsten Oppenauer (Violine); Assia Chappot (Violoncello); Herbert Engstler (Kontrabass); Günther Englert (Klavier) freuen sich auf das Konzert im wunderbaren Ambiente des Rittersaales.

Da wegen der Corona-Bestimmungen beschränkt Plätze im Rittersaal zur Verfügung stehen und wir ein Sitzkonzept mit Namen und Nummerierung vorlegen müssen, bitten wir die Eintrittskarten zum Preis von je 12 € im Rathaus der Stadt Höchstädt, Frau Claudia Kohout, Tel 09074 44-12 oder claudia.kohout@hoechstaedt.de vorzubestellen. Ab Mitte August können die Eintrittskarten entweder im Rathaus, 1. Stock, Zimmer 12 oder an der Kasse von Schloss Höchstädt, Herzogin-Anna-Str. 52 während der jeweiligen Öffnungszeiten abgeholt werden. Zum derzeitigen Zeitpunkt dürfen wir nämlich keine Abendkasse abhalten.

Text: Claudia Kohout

weitere Artikel