Dillingen

Helfende Hände für die Dillinger Tafel gesucht

Frei nach dem Motto "Jeder gibt, was er kann“ engagieren sich bereits viele ehrenamtliche Helfer/innen bei der Dillinger Tafel ein paar Stunden in der Woche oder im Monat – so wie es die persönlichen Umstände zulassen.

Die Dillinger Tafel verteilt mittlerweile seit 15 Jahren mit insgesamt vier Ausgabestellen in Dillingen, Wertingen, Höchstädt und Lauingen Lebensmittel an bedürftige Haushalte, die über einen Tafelausweis verfügen. Die Ausgaben finden Dienstagnachmittags durch vier verschiedene sich jeweils wöchentlich abwechselnde Ausgabegruppen statt. Zuvor werden am Montagnachmittag und Dienstagvormittag die Lebensmittel eingeholt, sortiert und an die entsprechenden Ausgabestellen verteilt.

Aktuell benötigt vor allem die Ausgabestelle in Dillingen, Pfauenstr. 6 (ehem. Bäckerei Lifka) freiwillige Helfer/innen für die Vorbereitung und Ausgabe der Lebensmittel sowie Fahrer zum Einholen der Waren.

Interessierte können sich an den Caritasverband in Dillingen wenden.

Kontakt:

Telefon 09071-70579-0

Mail mail@caritas-dillingen.de

Internet www.caritas-dillingen.de

weitere Artikel