Dillingen

Bücherbus nimmt Fahrbetrieb wieder auf

Gute Nachrichten gibt es für alle Literaturliebhaber: Der Kreisfahrbücherei des Landkreises nimmt mit dem Bücherbus nach der Corona-bedingten Auszeit wieder ihren Betrieb auf.

Ab Dienstag, 16. Juni 2020, tourt der Bus wieder in gewohnter Weise durch die Gemeinden des Landkreises. So fährt der Bücherbus insgesamt 78 Ortsteile in 26 Städten und Gemeinden im Landkreis Dillingen an. Die Leser in allen Altersklassen können sich dann wieder Bücher sowie CD´s ausleihen.

Das Landratsamt bittet allerdings, beim Besuch des Bücherbusses die ausgehängten Hygienevorschriften einzuhalten sowie den Anweisungen des Personals zu folgen. So sind die Abstandsregeln einzuhalten und ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Der Fahrplan sowie weitere Informationen rund um die Kreis-fahrbücherei sind unter www.buecherbus-dillingen.de zu fin-den. Zum Start wird der Bus am 16. Juni 2020 den Haltestellen Reistingen, Dattenhausen, Ziertheim, Mödingen, Bergheim, Zöschlingsweiler und Wittislingen anfahren.

Der Bestand der Kreisfahrbücherei umfasst rund 29.500 Medien, darunter 6.000 Exemplare Sachliteratur, 5.500 Romane, 13.500 Kinder- und Jugendliteratur und 4.500 digitale Medien (CD´s).

Die Kreisfachbücherei kann unter folgender Adresse kontaktiert werden: Kreisfahrbücherei Dillingen, Landrat-Anton-Rauch-Platz 2, 86637 Wertingen, Telefon 08272/2684, E-Mail: fahrbuch@bndlg.de

Text: Landratsamt Dillingen a.d.Donau -Pressestelle-

weitere Artikel