Dillingen

36 Absolventen haben die Abschlussprüfungen bestanden

Große Freude herrschte an der Wertinger Altenpflegeschule, die seit März dieses Jahres von den  Kreiskliniken Dillingen-Wertingen übernommen wurde. Am 24. Juli 2020 konnten 23 Schülerinnen und Schüler in der Altenpflege sowie 13 Schülerinnen und Schüler in der Altenpflegehilfe ihre  Abschlusszeugnisse in Empfang nehmen.

Angesichts der aktuellen-Situation waren die vergangenen Monate für alle eine große Herausforderung. Die letzten Schulblöcke, die bei den Abschlussklassen für die Prüfungsvorbereitung geplant waren, mussten coronabedingt entfallen. Stattdessen wurden die Schülerinnen und Schüler digital unterrichtet, eine ganz neue Situation sowohl für die Lehrenden als auch für die Auszubildenden.

Zuerst erhielten die 13 Absolventen in der Altenpflegehilfe ihre Zeugnisse. Die Klassenleiterin übergab sie mit ausführlichen persönlichen Worten und guten Wünschen, die originell ersichtlich wurden auf einer Rolle Toilettenpapier. Danach erhielten die Absolventen in der Altenpflege ihre Urkunden und die abschließende coronakonforme Abschlussfeier fand bei strahlendem Sonnenschein im Garten vor der Schule statt. In den Bäumen hingen bunte Papierkraniche, welche die Schüler zum Tag der offenen Tür gebastelt hatten.

Die Ansprache hat die Schulleiterin Frau Wolf mit dem folgenden Zitat begonnen: „Du kannst die Zukunft verändern, mit dem was du heute tust“. Mit diesem Zitat möchte Frau Wolf die Absolventen ermutigen, eine fürsorgliche Umgebung zu schaffen, in der die Pflegeempfänger mit ihren Angehörigen im Mittelpunkt stehen.

Auch die Absolventen bedankten sich mit Blumen und Präsenten. Zum Schluss wurde auf den erfolgreichen Abschluss mit einem Glas Sekt angestoßen – natürlich wurde der erforderliche Sicherheitsabstand eingehalten.

Weitere Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten an der Kreiskliniken Dillingen-Wertingen gGmbH einschließlich der Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe finden Sie unter www.khdw.de

Kreiskliniken Dillingen - Wertingen gemeinnützige GmbH

weitere Artikel